Anwendertag IT-Forensik

CAS AG informiert über Künstliche Intelligenz im Gesundheitswesen bei dem Anwendertag IT-Forensik am 23. Oktober 2018 in Darmstadt.

Der Anwendertag IT-Forensik des Frauenhofer SIT informiert über Trends und neue Entwicklungen für die praktische Anwendung in der digitalen Forensik. Gerne gesehen sind alle thematisch Interessierten sowie alle, die ihr Wissen zur IT-Forensik aktuell halten möchten oder Einblicke in das Thema suchen.

Der diesjährige Anwendertag IT-Forensik setzt sich mit dem Thema “Forensik und künstliche Intelligenz” auseinander. Künstliche Intelligenz und andere fortschrittliche Analyseverfahren gewinnen zunehmend an Bedeutung in der digitalen Forensik, wie zum Beispiel bei der Erkennung und Aufklärung von Angriffen, Anomalien und Betrugsfällen. Anwendungsmöglichkeiten, Technologien, Risiken und Praxisbeispiele moderner, automatisierter Verfahren in der digitalen Forensik werden an dem Anwendertag im Mittelpunkt stehen.

Bei dem Anwendertag IT-Forensik am 23. Oktober 2018 in Darmstadt können sich die Besucher vor Ort ein umfassendes Bild unseres Know-hows und über das Thema Künstliche Intelligenz machen. Die CAS AG informiert gemeinsam mit Partner Jürgen Hirsch bei dem

Vortrag “Betrugsaufdeckung im Gesundheitswesen durch KI
Di 23.10.2018

Wir zeigen Ihnen innovative Lösungen für Ihren Erfolg!

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Infos anfordern!
Infos anfordern!