Veranstaltung
Fehlverhalten im Gesundheitswesen

Fehlverhalten und Abrechnungsbetrug bei der Leistungsabrechnung identifizieren

Erfahren Sie auf unserer Veranstaltung mehr zu gezielten Verfahren zur Datenanalyse:

Mittwoch, 08.05.2019
10 – 16 Uhr

Jetzt anmelden!

Die Aufdeckung von Abrechnungsbetrug durch Missbräuche von Versicherten und Leistungserbringern ohne gezielte Verfahren zur Datenanalyse ist schwierig. In unserer gemeinsamen Veranstaltung mit unseren Partnern ICO-LUX GmbH und spotixx UG erfahren Sie, wie Sie mittels Data Mining und KI-Verfahren Betrugsmuster erkennen und einer regelmäßigen Fraud Detection zuführen.

Wir reden dabei nicht von Ideen und Möglichkeiten zukünftiger Software-Entwicklungen, sondern von heute umsetzbaren Inhalten.

Agenda

Begrüßung Sascha Wiskandt |
CAS AG
Dem Täter auf der Spur!
Fachliche Betrugserkennung in der privaten Krankenversicherung
Jürgen Hirsch |
CAS AG
Die Branche ganzheitlich schützen
Wissensdatenbank über Tätermuster
Nils-David Hirsch |
spotixx UG
Belegbetrug ohne uns!
Bildbasierte Betrugserkennung
Jan Franke |
ICO-LUX GmbH
Mit CAS FRAUD ANALYZER alles im Blick
Fall-Management am Beispiel Arzneimittel
Sascha Wiskandt |
CAS AG
Ergebnis positiv und jetzt?
Hilfestellung bei der Überführung eines Täters
[Diskussion und Austausch]
Zusammenfassung und Ausklang der Veranstaltung Sascha Wiskandt |
CAS AG

Wollen Sie mehr zu effizienten Erkennung von Fehlverhalten und Abrechnungsbetrug erfahren? Dann melden Sie sich zu unserer kostenlosen Veranstaltung am

Mittwoch, 8. Mai 2019 | 10-16 Uhr | Düsseldorf

an.

Sie sind herzlich eingeladen!

Automatisieren Sie die Identifizierung von Fehlverhalten:
Analysieren Sie Datenbestände mittels kognitiver Muster und erkennen Sie Zusammenhänge und Beziehungen.

Melden Sie sich für unsere Veranstaltung zur Identifizierung von Fehlverhalten im Gesundheitswesen an:

Name (Pflichtfeld)

Unternehmen (Pflichtfeld)

Anschrift (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Position

Telefonnummer

Bitte beantworten Sie diese Frage um fortzufahren:

Sie haben Interesse an dem Thema Betrugserkennung, sind aber zu unserem angebotenen Termin verhindert?

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin zur unverbindlichen Vorstellung unserer Lösungen:
Brigitte Firnhaber, Marketing, nimmt Ihren Terminwunsch gern per Mail oder telefonisch unter 040-53 89 94-893 entgegen:

per E-Mail
persönlichen Termin vereinbaren