Benefizkonzert für Kinder in der Ukraine – gesponsert von der Anja Fichte Stiftung

 

Am 17. März fand im restlos ausverkauften Konzerthaus Dortmund ein Benefizkonzert zu Gunsten ukrainischer Kinder in Not statt. Der Konzertabend mit Star-Violinistin Anne-Sophie Mutter, Lauma Skride, Pablo Ferrández und dem Kölner Kammerorchester wurde ein voller Erfolg! Alle Einnahmen, die durch die Eintrittsgelder erzielt wurden, konnten dank der Unterstützung durch die Anja Fichte Stiftung und die RAG-Stiftung in voller Höhe der Hilfsorganisation Save the Children Deutschland e.V. zugutekommen.

Benefizkonzert für Kinder in der Ukraine – gesponsert von der Anja Fichte Stiftung

 

Am 17. März fand im restlos ausverkauften Konzerthaus Dortmund ein Benefizkonzert zu Gunsten ukrainischer Kinder in Not statt. Der Konzertabend mit Star-Violinistin Anne-Sophie Mutter, Lauma Skride, Pablo Ferrández und dem Kölner Kammerorchester wurde ein voller Erfolg! Alle Einnahmen, die durch die Eintrittsgelder erzielt wurden, konnten dank der Unterstützung durch die Anja Fichte Stiftung und die RAG-Stiftung in voller Höhe der Hilfsorganisation Save the Children Deutschland e.V. zugutekommen.

Mehr Informationen zum Thema „Gesellschaftliches Engagement“

der CAS AG finden Sie hier: https://www.c-a-s.de/cas-ag/#csr 

100% der Einnahmen gehen an SAVE THE CHILDREN für die Kinder in der Ukraine

Der Ukraine-Konflikt macht uns alle sehr betroffen. Er bedroht täglich mehr das Leben von 7,5 Millionen Kindern und hat fast 400.000 traumatisierte Kinder bereits gezwungen ihr Heimatland zu verlassen – oft nur mit wenigen Habseligkeiten. Jeden Tag sehen wir schreckliche Bilder in den Nachrichten, doch wir müssen nicht tatenlos zusehen, sondern können tätig werden und helfen!

Um ein Zeichen für die notleidenden Familien zu setzen und sie mit einer Spende zu unterstützen, wurde kurzfristig ein Benefizkonzert, unter anderem mit Violinistin Anne-Sophie Mutter und dem Kölner Kammerorchester, organisiert. Prof. Christoph Poppen, Principal Conductor des Kölner Kammerorchesters und Vorstand der Anja Fichte Stiftung, dirigierte das Konzert. Die Anja Fichte Stiftung engagierte sich ebenfalls und übernahm als Sponsor die Kosten für die Durchführung dieser musikalischen Veranstaltung.

„Musik… tröstet dich, wenn du traurig bist; bringt dich zum Lachen, wenn du dir Sorgen machst; macht deinen Kopf klar, wenn alles drunter und drüber geht.“  Isaac Stern (Violinist, Ukraine 1920-2001)

Mit der Beteiligung der Anja Fichte Stiftung an der CAS AG fließt von jeher ein großer Teil unserer Gewinnausschüttung in eine gemeinnützige Organisation. Die CAS AG unterstützt auf diese Weise Projekte wie die Deutschen Kinderkrebshilfe und fördert junge Musiker. Mit diesem Benefizkonzert wurde nun auch die Organisation SAVE THE CHILDREN unterstützt.

Die Anja Fichte Stiftung übernahm die Kosten für die technische Ausstattung und die Künstler verzichteten gleichzeitig auf ihre Gage. Somit kommt 100% des Gesamterlöses, und damit ein sechsstelliger Betrag, der Organisation SAVE THE CHILDREN zu, die notleidende Kinder in der Ukraine unterstützt. SAVE THE CHILDREN ist seit 2014 in der Ukraine tätig und leistet wichtige humanitäre Hilfe für Kinder und ihre Familien.

100% der Einnahmen gehen an SAVE THE CHILDREN für die Kinder in der Ukraine

Der Ukraine-Konflikt macht uns alle sehr betroffen. Er bedroht täglich mehr das Leben von 7,5 Millionen Kindern und hat fast 400.000 traumatisierte Kinder bereits gezwungen ihr Heimatland zu verlassen – oft nur mit wenigen Habseligkeiten. Jeden Tag sehen wir schreckliche Bilder in den Nachrichten, doch wir müssen nicht tatenlos zusehen, sondern können tätig werden und helfen!

Um ein Zeichen für die notleidenden Familien zu setzen und sie mit einer Spende zu unterstützen, wurde kurzfristig ein Benefizkonzert, unter anderem mit Violinistin Anne-Sophie Mutter und dem Kölner Kammerorchester, organisiert. Prof. Christoph Poppen, Principal Conductor des Kölner Kammerorchesters und Vorstand der Anja Fichte Stiftung, dirigierte das Konzert. Die Anja Fichte Stiftung engagierte sich ebenfalls und übernahm als Sponsor die Kosten für die Durchführung dieser musikalischen Veranstaltung.

„Musik… tröstet dich, wenn du traurig bist; bringt dich zum Lachen, wenn du dir Sorgen machst; macht deinen Kopf klar, wenn alles drunter und drüber geht.“  Isaac Stern (Violinist, Ukraine 1920-2001)

Mit der Beteiligung der Anja Fichte Stiftung an der CAS AG fließt von jeher ein großer Teil unserer Gewinnausschüttung in eine gemeinnützige Organisation. Die CAS AG unterstützt auf diese Weise Projekte wie die Deutschen Kinderkrebshilfe und fördert junge Musiker. Mit diesem Benefizkonzert wurde nun auch die Organisation SAVE THE CHILDREN unterstützt.

Die Anja Fichte Stiftung übernahm die Kosten für die technische Ausstattung und die Künstler verzichteten gleichzeitig auf ihre Gage. Somit kommt 100% des Gesamterlöses, und damit ein sechsstelliger Betrag, der Organisation SAVE THE CHILDREN zu, die notleidende Kinder in der Ukraine unterstützt. SAVE THE CHILDREN ist seit 2014 in der Ukraine tätig und leistet wichtige humanitäre Hilfe für Kinder und ihre Familien.

Mehr Informationen zum Thema „Gesellschaftliches Engagement“ der CAS AG finden Sie hier: https://www.c-a-s.de/cas-ag/#csr