Loading...

Optimierte Geschäftsprozesse

Neue Entwicklungen schaffen nicht nur neue Konkurrenz, sondern wecken auch neue Kundenwünsche und Anforderungen. Für die Fertigungsindustrie steigt damit die Komplexität der Produkte und gleichzeitig müssen Lieferzeiten verkürzt werden.

Die CAS AG optimiert Geschäftsprozesse in Fertigungsunternehmen durch die Integration heterogener IT-Landschaften und Applikationen, über System- und Unternehmensgrenzen hinweg und durch die Perfektionierung existierender SAP-Standardinstallationen.

Platzhalter Image

Was uns besonders macht

Wir sind SAP-Experten für die Fertigungsindustrie – nicht nur bezogen auf die Intralogistik, sondern über das gesamte Lösungs- und Beratungsportfolio.

Unsere langjährigen SAP-Partnerschaften, innovative und individuelle Lösungsfindung sowie umfassendes Know-how zur Integration von Salesforce, Cloud-Anwendungen, CRM-Services und Integration zu PDM-Systemen zeichnen uns als kompetenten Projektpartner für Fach- und IT-Beratung im Bereich Industrie aus.

Fachlichkeit und Branchenfokus

  • Fertigungsindustrie
  • Pharmaindustrie
  • Automobilzulieferer
  • Logistik
  • Best Practices

Strategische Partnerschaften

  • Langjähriger Entwicklungspartner
    der SAP und IBM
  • Beratungsleistungen und Lizenzen aus einer Hand
  • Starkes Netzwerk

Prozess- und Systemkompetenz

  • Gesuchte technische Expertise
  • Leidenschaft die passende Lösung für Sie zu finden
  • Eigene SAP Add-ons, die Ihr Projekt beschleunigen
  • Mit kleinem Aufwand schaffen wir große Resultate

Unsere Erfahrungen

  • Langjährige SAP-Erfahrungen
  • Umfangreiches Salesforce-Know-how
  • Integration von Cloud-Anwendungen
  • Fachberatung SCM und PDM/PLM

Unser agiler Prozess – flexibel auf Ihre Anforderungen zugeschnitten

Unser Prozess startet mit einer gemeinsamen Vorbereitung. Aspekte wie Zielsetzung, klare Anforderungen und Budgetgestaltung, Projektplanung sowie Aufstellung des Teams sind dabei wichtige Komponenten.

Nach dem gemeinsamen Kick-off arbeitet unser Projektteam agil mit Ihren Mitarbeitern zusammen und legt kontinuierlich Entwicklungssprints und Ergebnisdokumente vor. Ziel ist der gemeinsame Projekterfolg!

Platzhalter

Ihr Partner für die Projekt-Beschleunigung

Wir machen Ihre Integrationslösungen und Geschäftsprozesse für Industrie 4.0 fit.

Schwerpunktthemen

Wir unterstützen mit unseren exzellenten Consulting- und Development-Services insbesondere Unternehmen mit diskreter Fertigung.

  • Optimierung der Logistik- und Abwicklungsprozesse
  • Nahtlose Integration von SAP- und Fremdsystemen
  • Integration SAP Material Flow System (SAP MFS)
  • Transparenz und Kontrolle der Lagerverwaltung und Lagersteuerung
  • Schnelle Markterreichung durch effiziente Lager- und Logistikprozesse
  • Optimierung der Lager- und Distributionsleistung
  • Maximierung der Lagerkapazität durch Nutzung sämtlicher Lagerplätze auch mehrerer Lager

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Konzeption und Abbildung von individuellen Anforderungen bei der Lagerautomation durch Nutzung von SAP MFS. Ebenfalls erweitern wir die Selektionsmöglichkeiten zur Erstellung von Wellen im Rahmen der Arbeitsvorbereitung und unterstützen die Kommissionierung durch gezielte und optimiert Nachschubsteuerung.

Beratung

  • Produktstrukturen
  • Optimierung Abbildung in SAP ERP mit/ohne SAP PLM inkl. Variantenkonfiguration
  • Produktänderungen
  • Kundenindividuelle Ergänzungen
  • Variantenkonfiguration
  • Analyse Einsatzmöglichkeit
  • Design Optimierung
  • Schulungen
  • Testmanagement

PLM

  • Abbildung Prozessobjekte in SAP
  • Kommentare, Attribute und Wertungen an beliebigen Objekten
  • Prozessbeobachtung und Steuerung
  • Prozessaufgabensteuerung

PDM

  • Strukturanalysator inkl. Markieren von Spezialkomponenten und Produkten
  • Definition generischer Produktstruktur und Abbildung vorhandener Strukturen
  • Variantenkonfiguration, Beziehungswissen

Integration

  • Flexible Anbindung von beliebigen Objekten, auch non-SAP
  • SAP-PTC/Windchill-Integration konfigurierbar vorgefertigt
  • SAP-Atlassain/Jira-Integration konfigurierbar vorgefertigt

Technologien

  • Standardisiertes Service-APIS für alle SAP PDM Objekte
  • Integration mit SAP PI/PO, IBM Hybrid Cloud Software (ehem. IBM WebSphere) oder direkt ohne Middleware
  • Oberflächenentwicklung mit UI5, WebDynpro, SAP GUI Dynpro

Die Experten der CAS AG beraten Sie kompetent rund um Produktdaten Management (PDM) zur Optimierung Ihrer Produktentwicklungsprozesse durch die verbesserte Verwaltung von Konstruktions- und Produktdaten. Mit Product Lifecycle Management (PLM) setzen wir die nahtlose Integration sämtlicher Informationen, um den gesamten Produktlebenszyklus zu verwalten, Produktentwicklungsprozesse zu gestalten und mit wirtschaftlichen Fertigungsprozessen Ihre Produktion zu steigern, in den Fokus.


  • SAP-PTC/Windchill-Integration konfigurierbar vorgefertigt
  • Flexible Anbindung von beliebigen Objekten

Seamless PLM: CAS Windchill-SAP Connect ermöglicht integrierte Prozesse zwischen PTC-Windchill und SAP auf einfache Art und Weise. Vorgefertigte Szenarien ermöglichen einen schnellen Einstieg für Standardprozesse. Für individuelle Prozesse stehen REST-Service und Prozess-Ereignisse für viele Objekte bereits mit der Auslieferung zur Verfügung. Mit Hilfe des CAS Connect-Framework können beliebige weitere Szenarien einfach und schnell realisiert werden.

  • Jumpstart mit Out-of-the-Box-Lösung
  • direkte Projektergebnisse innerhalb von wenigen Tagen
  • synchrone Meta-Daten – auch bei agilen Entwicklungsumfeldern
  • Fehler direkt vermeiden anstatt diese im Betrieb zu erkennen

CAS Cloud Connect unterstützt die Integration von On-Demand-Lösungen für CRM in der Cloud mit Applikationen in einer klassischen SAP-Landschaft für plattformübergreifendes Management von Geschäftsobjekten und -prozessen.

  • Steuerung der Prozesse in SAP-Systemen entlang der Warenflüsse
  • unternehmensweit einheitliche, wiederverwendbare Prozesse
  • Abläufe und Geschäftsprozesse werden einfacher, schneller und sicherer

Das Werkzeug PSimply! der CAS AG macht Ihre Prozesse transparent und effizient.

Ihre Vorteile mit PSimply! sind

  • transparente, konsistente Prozesse
  • erhöhte Datenqualität
  • SAP-Standard bleibt unmodifiziert

Ihr Nutzen mit PSimply!

  • Reduzierung SAP-Eingabezeiten um bis zu 70%
  • kein Aufwand mehr für die Korrektur von Bestandsdifferenzen

PSimply! ermöglicht Ihnen die freie Kombination von unterschiedlichen, auch modulübergreifenden Funktionen Ihres SAP-Systems zu einer transparenten, konsistenten Prozesskette.

  • Software-Entwicklung
  • Add-on-Entwicklung

Die CAS AG stellt Ihnen mit SoDA ein in der Praxis bewährtes und auf IBM WebSphere sowie SAP NetWeaver abgestimmtes Framework für die Standardisierung, Wiederverwendbarkeit und Optimierung Ihrer Geschäftsprozesse zur Verfügung: Prozess- und Anwendungs-Entwicklung mit SoDA ist einfach, robust und extrem gut wartbar.

Was uns bewegt,

wo wir uns bewegen

Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Veranstaltungen und Neuigkeiten. Oder nehmen Sie direkt Kontakt mit uns auf:

EHI Technologie Tage 2017

EHI Technologie Tage 2017 07./08. November 2017 // Rheinterrasse Düsseldorf Wo man uns aktuell trifft:Netzwerken Sie mit unseren Experten auf den EHI Technologie Tagen 2017 in Düsseldorf. 

Webinar-Aufzeichnung: SAP EWM 9.4 dank BPMN erfolgreich einführen

Lernen Sie die Best Practices der SAP zu SAP EWM in unserer Webinar-Aufzeichnung kennen.

Unsere Projektbeispiele

0
Herausforderungen
0
Projekt-Stunden
0
Entwicklungssprints

Leistungen – im Überblick