• NORD/LB

Project Description

NORD/LB
Auf die Zukunft vorbereitet: Bankenregulierung im Vertriebsprozess

Herausforderung

Zur Verbesserung des Services für Firmenkunden sollten die vertriebsunterstützenden Prozesse optimiert und gleichzeitig die gesetzlichen Anforderungen, vor allem des WpHG, in diese integriert werden. Zusätzlich galt es die Flexibilität und Zukunftsfähigkeit hinsichtlich weiterer regulatorischer Anforderungen zu berücksichtigen.

 

Lösung

Themenschwerpunkt war die nachvollziehbare Kundenklassifizierung mit unterschiedlichem Schutzniveau auf Grundlage der gesetzlichen Rahmenbedingungen.

 

Ergebnis

Zur Erfüllung der regulatorischen Anforderungen wurde mit den Experten der CAS AG das Ziel definiert, eine IT-Lösung bereitzustellen, die alle Prozessbeteiligten gleichermaßen involviert und informiert. Nach Evaluierung der Möglichkeiten und Eigenschaften entschied sich das gemeinsame Projektteam der NORD/LB und CAS AG für den Einsatz von SAP CRM.

 

Nutzen

Beim Aufbau und Design der CRM-gestützten Vertriebsplattform wurden alle regulatorischen Anforderungen berücksichtigt. Mit der Einführung von SAP CRM wurde bei der NORD/LB eine Basis geschaffen, die dem Vertrieb ein belastbares System zur Verfügung stellt und so den Vertrieb von Wertpapierdienstleistungen und -nebendienstleistungen umfassend unterstützt.

CASE

Erfahren Sie mehr

Details zur Abbildung von regulatorischen Anforderungen auf Basis von SAP CRM
CASE