• BayWa

Project Description

BayWa AG
Filiallösung für mehr Kundennähe

BayWa

Herausforderung

Noch kundenorientierter und flexibler sein in den Agrar- und Baustofffilialen vor Ort: Das war das Ziel der BayWa AG, die für ihre Einzelhandelsbetriebe eine neue Check-out-Kassenlösung eingeführt hat. Im gleichen Zuge wurden die bestehenden Prozesse weiter optimiert und mit einer neuen, modernen IT-Lösung ausgestattet.

 

Lösung

Integration der neuen Filiallösung mit den SAP-Systemen, um Prozesse effizienter zu steuern und schneller über Informationen von Abverkaufszahlen und Bestandsdaten verfügen zu können.

 

Ergebnis

Verbindung der zentral und dezentral verfügbaren Informationen, um die Abläufe der betroffenen Geschäftsbereiche harmonisch auf einen Nenner zu bringen. Die Experten der CAS AG setzten die real time Übermittlung der Daten um, welche die Kassendaten kurzfristig aktualisiert und so schnellere und effizientere Möglichkeiten für das Reporting und die Disposition schafft.

 

Nutzen

Die Arbeit in den BayWa Filialen an der Kasse wurde erheblich vereinfacht und anwenderfreundlich gestaltet und die Abläufe vor Ort optimal gegen Ausfälle abgesichert. Damit sind heute stets aktuelle Informationen bezüglich Abverkaufsdaten und Lagerbeständen verfügbar, wodurch eine optimale Warenverfügbarkeit sichergestellt wird.

CASE

Erfahren Sie mehr

Details zur neue Kassenlösung für Verkaufsstellen mit SAP-Infrastruktur
CASE

 

Project Details

Categories: