Projekt Beschreibung

LANDGARD
Aufbau Informationssystem mit CAS RDH

Herausforderung

Die führende Vermarktungsorganisation im Gartenbau und Großhandel mit Blumen und Pflanzen, sowie mit Obst und Gemüse in Deutschland – Landgard eG – setzt für den Aufbau des Informationssystems und die Ablösung des bisherigen B2B-Portals für Mitgliedsbetriebe auf CAS RDH zur Synchronisation der Daten aus mehreren Quellsystemen.

Ziel war insbesondere die Umstellung der Erzeuger- und Kundenservices auf eine moderne Lösung, die technisch, optisch und inhaltlich der heutigen Anforderungen entspricht.

Vorgehen

Insbesondere die Umsetzung des Informationssystems mit einem responsiven Design auch für mobile Endgeräte stand im Fokus der neuen Lösung, um den Mitgliedsbetrieben einen einfachen und unkomplizierten Zugang zu ermöglichen. Dabei wurde zunächst eine allgemeine Darstellung geschaffen und diese dann für alle weiteren Views jeweils verifiziert und ggf. optimiert.

Der stringente Aufbau, die modernen Oberflächen und ein personalisiertes Anmeldeverfahren wurden mit einer Optimierung des Dokumentenmanagements des B2B-Portals abgerundet. Die Lösung CAS RDH ermöglicht die Bereitstellung und Pflege von Stamm- und Bewegungsdaten in Echtzeit und synchronisiert Daten mehrerer Quellen, um diese dann konsolidiert im Portal zur Verfügung zu stellen.

Gestartet wurde zunächst mit einer Testversion, die von ausgewählten Erzeugern im Echtbetrieb getestet wurde. Die nächste Einführungsphase umfasste Nutzer-Tranchen, die mittels einem einfachen Onboarding-Verfahren umgestellt wurden. In dieser Phase wurden auch umfangreiche und erfolgreiche Tests der Performance und Stabilität des Systems durchgeführt. Die erfolgreiche Abschlussphase mit der Umstellung aller Nutzer bedeutete dann die Abschaltung des bisherigen B2B-Portals.

„Die ausgezeichnete Kombination aus fachlicher Beratungskompetenz und technologischer Expertise der CAS AG überzeugt uns insbesondere im Bereich Datenintegration. Ich schätze das kompetente Team der Experten der CAS AG als langjährigen, zuverlässigen Projekt-Partner.“
Reiner Domogala, Leiter Integration Services bei Landgard eG

Lösung

Das neue Portal umfasst im ersten Schritt alle bisherigen Informationen, die nun schrittweise um weitere Inhalte ergänzt wurden und zukünftig weiter ausgebaut werden. Mit der umfassenden Integration der Lösungen BLUCom, der Kommunikations- und Datenschnittstelle zwischen den Mitgliedsbetrieben und der Landgard Zentrale mit Anbindung aller Vertriebsmöglichkeiten, steht nun ein modernes, zukunftssicheres und technologisch ausgereiftes Informationssystem den Mitgliedsbetrieben von Landgard zur Verfügung.

Ergebnisse

Das neue Informationssystem für Landgard Mitgliedsbetriebe ist ein modernes Portal für die Zusammenarbeit. Neben Mehrsprachigkeit bietet es allgemeine Informationen, die sich an alle Erzeuger richten, aber auch personalisierte Inhalte und Dokumente. Einzelne Informationsbereiche wurden modernisiert und mit detaillierteren Informationen angereichert, um weitere Mehrwerte für die Anwender zu schaffen.

Mehr erfahren

Erfahren Sie mehr

Details zum Relaunch des Landgard Informationssystems für Erzeuger
Mehr erfahren